Kaufbeuren im Ostallgäu

Neptunbrunnen in der Kaiser-Max-Straße

Blick auf das winterliche Kaufbeuren

Kaufbeuren, die kreisfreie Stadt im Ostallgäu, liegt auf der Nahtstelle zwischen städtischem Esprit und ländlicher Verwurzelung. Das ermöglicht, nach Belieben zwischen Zeiten und Welten zu wechseln: auf kurzen Wegen vom Mittelalter in die Moderne, von der Betriebsamkeit zur Muße, von der grünen Oase in die blaue Stunde. Nah dran an Erholung, an den Bergen und an der Natur des Voralpenlandes. Nah dran aber auch am Komfort urbaner Strukturen, am Charme städtischen Lebens, nah dran an bequemen Verkehrswegen über Straße, Schiene und Luft, nah dran am Puls der Metropolregion München.

Besuchen Sie die Geburtsstadt von Ludwig Ganghofer und schlendern Sie durch die Altstadt oder besuchen Sie das Kloster der heiligen Crescentia von Kaufbeuren, sowie den Crescentia-Pilgerweg. Kaufbeuren bietet weiterhin eine Vielzahl an Ausstellungen und Veranstaltungen wie das jährlich Ende Juli stattfindende bekannte "Tänzelfest", das älteste historische Kinderfest Bayerns. In der Adventszeit wird der Neptunbrunnen zum größten echten Adventskranz der Welt, zu erleben auf dem "Kaufbeurer Weihnachtsmarkt".

Kaufbeuren ist immer einen Besuch wert!

Stadt Kaufbeuren
Kaiser-Max-Straße 1
87600 Kaufbeuren

Tel.: 08341-4370
Fax: 08341-437660

Email schicken

Teilen: