23.05.2017

von B° RB

Forggenseeschifffahrt startet in die Jubiläumssaison

Am 1. Juni heißt es wieder "Leinen los!" auf dem Forggensee – in diesem Jahr zur 60. Rundfahrtsaison der Forggenseeschifffahrt

MS Füssen und MS Allgäu an der Anlegestelle Festspielhaus

Sein 60jähriges Bestehen feiert das Schifffahrtsunternehmen der Stadt Füssen mit einem Hafenfest am 24. und 25. Juni. An beiden Tagen kann man bei verschiedenen Jubiläumstouren zu Sonderpreisen an Bord gehen, zum Beispiel bei der Sonnwendfahrt am Samstagabend mit Cocktail-Empfang und Überraschungsgästen. 

Direkt am Bootshafen Füssen gibt es zusätzlich ein großes Kinder- und Familienprogramm, Kaffee & Kuchen, Fischspezialitäten und Kulinarisches vom Grill. Informationen zu den Sonderfahrten und zum Hafenfest sind unter www.fuessen.de/hafenfest zu finden.

Während der bis zum 15. Oktober dauernden Saison starten die MS Füssen und die MS Allgäu täglich vom Bootshafen Füssen aus zu neun Rundfahrten – mit bestem (Foto-)Blick auf das nahe Schloss Neuschwanstein, die Füssener Stadtsilhouette und das Alpenpanorama. Die „Kleinen Rundfahrten“ im südlichen Seebereich dauern jeweils 55 Minuten. Die zweistündige „Große Rundfahrt“ wird dreimal täglich angeboten und verbindet als Linienschifffahrt die acht Anlagestellen rund um den See miteinander. 

Die Fahrpläne stehen unter www.forggenseeschifffahrt.de 

Passend zum Thema

Mit Gut Ising durch das Reiterjahr 2017: Plätze für die Reitkurse und Pferdesport-Lehrgänge sichern

Zauberberg Würzburg. Die besten Hits der 80er, 90er und Nuller Jahre mit den MAB (Airport Oldschool) & An-D. HipHop don´t stop @ Hörbar mit DJ Eddy am Samstag, 21.01.2017, ab 21:30 Uhr

Gesellschaftsspiele: "Halli Galli Junior" fordert Eltern wie Kinder heraus

Mehr aus der Rubrik

Wenn der Forggensee bei Füssen im Allgäu im Juni seinen vollen Wasserstand erreicht hat, treffen sich dort in jedem Jahr Drachenboot-Fans zu einem Jedermann-Rennen vor der Kulisse von Schloss Neuschwanstein

Teilen: