15.05.2017

von B° RB

Allgäuer Drachenboot Funcup

Wenn der Forggensee bei Füssen im Allgäu im Juni seinen vollen Wasserstand erreicht hat, treffen sich dort in jedem Jahr Drachenboot-Fans zu einem Jedermann-Rennen vor der Kulisse von Schloss Neuschwanstein

Drachenboot auf dem Forggensee bei Füssen

Der 7. Allgäuer Drachenboot Funcup findet am 25. Juni 2017 statt. Der Startschuss fällt um 10.00 Uhr am Füssener Bootshafen, das Finale ist für 17.00 Uhr geplant. Maximal 20 Firmen- und Kollegenteams, Freundeskreise und Vereinsmannschaften können als Männer-, Frauen- oder Mixed-Teams auf die 250 Meter lange Rennstrecke gehen.

In jedem Drachenboot geben dann 14 Paddler unter Leitung des teameigenen Trommlers ihr Bestes. Anmeldeschluss ist der 23. Juni 2017. In der Startgebühr von 130,- Euro pro Team sind das Leih-Drachenboot, Paddel, Schwimmwesten und ein vom Veranstalter gestellter erfahrener Steuermann inbegriffen. Voraussichtlich ab dem 22. Mai können die bis dahin bereits angemeldeten Teams auf dem See trainieren. Information und Anmeldung: Drachen-Kini, Uwe Simniok, Tel. 08362-9396969 oder online unter www.drachen-kini.de

Wer sich die wilden Drachenboot-Fahrten zwischendurch vom Wasser aus ansehen will, sollte bei einem der Forggensee-Rundfahrtschiffe an Bord gehen: Anlässlich ihres 60. Jubiläums richtet die Forggenseeschifffahrt am 24. und 25. Juni nicht nur ein Hafenfest am Bootshafen Füssen aus, sondern bietet an beiden Tagen auch Sonderfahrten zu Sonderpreisen an. 

Passend zum Thema

Erstes Hüpfburgenfestival "Forchheim hüpft" in Forchheim

Mit Gut Ising durch das Reiterjahr 2017: Plätze für die Reitkurse und Pferdesport-Lehrgänge sichern

Prienavera Erlebnisbad: Plitsch, platsch Wasserschlacht

Mehr aus der Rubrik

9. Allgäuer Radltour rollt durch die ADFC RadReiseRegion "Schlosspark im Allgäu"

Gut im Sattel - Gegen die Uhr und den inneren Schweinehund. "Deutschlands schönster MTB-Marathon" findet zum 14. Mal in Pfronten im Allgäu statt

Teilen: