10.07.2018

von B° RB

Weltstar trifft auf Ikone

Sting gibt Konzert zu Füßen von Schloss Neuschwanstein

Sting – Stage Foto vom Konzert im Olympia in Paris

Sting tritt am 13.07.2018 ab 20.00 Uhr im Allgäuer Urlaubsort Füssen auf – mit direktem Blick hinüber zum Schloss Neuschwanstein auf der Seebühne vor Ludwigs Festspielhaus. Im musikalischen Gepäck hat der Brite sein 2016 veröffentlichtes Album 57TH & 9TH wie auch seine altbekannten Klassiker, denn im Verlauf seiner Karriere hat er nahezu 100 Millionen Alben als Solokünstler und mit der Band The Police verkauft. 

Die Fans kommen dem Musiker beim Auftritt in Füssen um einiges näher als in den großen Hallen und Stadien, in denen er sonst auftritt. Maximal 7000 Tickets sind für dieses Konzert im Verkauf. Das Sting-Gastspiel geht im Rahmen der diesjährigen „Königswinkel Open Airs“ über die Bühne.

Am 19.07.2018 um 20.00 Uhr rappen Die Fantastischen Vier am gleichen Ort. Mit knapp sieben Millionen verkauften Alben, sieben Platin-Auszeichnungen und ausverkauften Hallen haben Thomas D, And.Ypsilon, Michi Beck und Smudo seit 1991 eine der ganz großen Pop-Geschichten geschrieben und sind Deutschlands dienstältester Rap-Act. 

Tickets für beide Konzerte sind online über www.allgaeu-concerts.de buchbar. 

Passend zum Thema

Das Tanz und Musik Erlebnis - Live aus Kuba - am 10.01.2018 um 20 Uhr im Hegelsaal der Konzerthalle Bamberg

Stefan "Das Eich" Eichner spielt Reinhard Mey. Konzert am 17.12.2017, 20 Uhr, im Kulturboden Hallstadt

Faun kommen am 7. Dezember in die Würzburger St. Johannis-Kirche

Mehr aus der Rubrik

Am 3. Mai findet die diesjährige Premiere des Musicals Ludwig² in Füssen im Allgäu statt

Teilen: